Betten und Matratzen Bielefeld Schlafsofas OWL

Schlaftipps

Nutzen Sie unsere Schlapftipps!

Sie wollen jeden Morgen erholt aufwachen?

Haben Sie manchmal Schlafprobleme und wachen morgens nicht entspannt auf? Und haben Sie schon einmal daran gedacht, an Ihrer Schlafsituation etwas zu ändern? Dann lassen Sie sich von mir ganz individuell in unserem Matratzenstudio beraten! Endlich besser schlafen. Ich helfe Ihnen gerne weiter. Sie können aber auch erst online Ihren persönlichen Schlafpass erstellen, der Ihre individuelle Schlafsituation analysiert. Mit diesen Anhaltspunkten kann ich schon vorab einschätzen, an welchen Punkten Änderungen sinnvoll sind. Nehmen Sie sich ruhig 10 Minuten Zeit - Ihrem zukünftigen Schlaf zuliebe.

> zum Schlafpass

Schlafprobleme können viele Ursachen haben. Hier nur ein paar mögliche Ursachen.

Innere Ursachen - nervlich und / oder organisch bedingte Umstände, Gedankenflut, Kaffee, Alkohol, spätes schweres Essen.

Äussere Ursachen - zu alte durchgelegene Matratze, gestörter Schlafplatz durch Wasseradern, Erdstrahlen und / oder Elektrosmog im Schlafraum, anregender Sport zu spät am Abend.

Ein Besuch bei mir als Schlafberater ersetzt keinen Artzbesuch

Ein Lattenrost mit Überbreite 120 oder 140 cm kann deutlich weicher ausfallen als der 80er oder 90er Lattenrost, auf dem Sie im Geschäft Probegelegen haben.

Bei Überbreiten kann eine Kuhle im Bett auch am durchgelegenen 140er Lattenrost liegen. Eine 140er Leiste ermüdet schneller als eine 90er Leiste, auch wenn Sie dicker ist. Das trifft vor allem zu, wenn man zu zweit in einem 120er oder 140er Bett schläft. Deshalb prüfen Sie vor Ihrem Einkauf doch, ob Ihr 140er Lattenrost auch wirklich noch eine gleichmäßige Leisten-Spannnung hat. Hierfür drücken Sie einfach mal alle Leisten an Ihrem Lattenrost mit der Hand durch, dann spüren Sie schnell, ob Ihr Lattenrost vor allem im Beckenbereich schon durchgelegen ist.

Ein gutes Bett ist die beste Grundlage für einen erholsamen Schlaf in der Nacht und bringt frische Energie für den Tag.

Mit Sauerkirschen den Schlaf unterstützen:
Die Montmorency-Kirsche, die Königin der Sauerkirschen, ist häufig das rote i-Tüpfelchen auf der Schwarzwälderkirschtorte. Nun haben Forscher herausgefunden, dass sich diese Früchte positiv auf die Nachtruhe auswirken. Ursache dafür ist ein überdurchschnittlicher Gehalt an Antioxidantien und natürlichem Melatonin. Melatonin beeinflusst unseren Schlaf-Wachrhythmus und die Schlafqualität. Der Melatoningehalt unter den einzelnen Sauerkirschsorten schwankt sehr stark. Süßkirschen enthalten so gut wie kein Melatonin. Die Montmorency-Kirsche wird vor allem im Bundesstaat Michigan in den USA angebaut, gewinnt aber zunehmend auch in Europa an Bedeutung. Die Kirschen bekommt man im gut sortierten Lebensmittelmarkt und können gut zum Abenddessert genossen werden.

Wie hart sollte die Matratze sein?

Ein Blick auf die Schnelle gibt Auskunft: Anhand der Grafik von Röwa (links klicken) können Sie sehen, welchen Härtegrad eine Matratze im Verhältnis zu Körpergewicht und Körpergröße haben sollte.

Hart oder weich? Probeliegen im Matratzenstudio zeigt's!

Zum gesunden und erholsamen Schlaf gehört auch eine psychische Komponente, die über hartes oder weiches Schlafen mit entscheidet. Während der eine den „Kuschelfaktor Wolke 7“ braucht, um sich im Schlaf richtig wohl zu fühlen, spürt ein anderer lieber festen Halt, um sicher schlafen zu können. Für beide Schlafstätten gilt: Sie müssen sich optimal dem Körper anpassen und ihn stützen. Beim Probeliegen sagt Ihnen Ihr Körpergefühl, welche Schlafstätte Sie bevorzugen. Deshalb gehört zum richtigen Matratzenkauf immer das Probeliegen dazu. Sie würden ja auch keine Schuhe kaufen, ohne sie vorher anprobiert zu haben. Wie auch beim Schuhkauf kann es auch bei der Matratze mal sein, dass es etwas länger dauert, bis das passende Exemplar gefunden ist. Nehmen Sie sich deshalb ausreichend Zeit. Ein Beratungsgespräch und ein Probliegen in unseren Räumen reichen gewöhnlich aus, um die passende Matratze für Sie zu finden bzw. das passende Schlafsystem für Sie zusammenzustellen.

Willkommen auf der Homepage für gesunden Schlaf. In unserem Bettenstudio bekommen Sie eine umfangreiche Fachberatung für günstige Betten und Biomatratzen mit 90, 140 oder 180 bis 200 x 200/220 cm, sowie individuelle Schlafsysteme aller Art. Ob Latexmatratzen, Federkernmatratzen oder Naturmatratzen und -schlafsysteme - nutzen Sie gern unsere Kaufberatung für Ihren Matratzenkauf. Mit mittlerweile 30 Jahren gehören wir zu den erfahrensten Unternehmen in Deutschland. Bei uns finden sie die Naturlatexmatratzen der aktuellen Testsieger. Ferienwohnung Betten in besten Dresden Lagen. Hier finden Sie eine große Auswahl an Öko-Kindermatratzen, das passende Bett zB. in 140x200 cm mit Bettkasten, Kissen und Bettdecken kaufen und viel günstiges Zubehör. Das Bettenstudio mit ganzheitlicher Wohn- und Schlafberatung in OWL und Umgebung. Wir fertigen auch Matratzen präzise nach Ihren Angaben. Sie suchen eine Babymatratze oder Kindermatratze nach Maß? Auch hier können wir Ihnen behilflich sein.